Kostenlose E-Book Leseprobe herunterladen
 

Maxence Fermine

Schnee

Roman
Aus dem Französischen von Monika Schlitzer

Schnee fallen hören
Meine Geliebte im Eis
Ihr Tanz auf dem Seil

 E-Book
€ 14.99
Sofort lieferbar
112 Seiten (Gedruckte Ausgabe)
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN (EPUB)
ISBN (Kindle)
ISBN (Apple)
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Yukos Leidenschaft gilt der Poesie, vor allem den Haikus, und dem Schnee. Der Schnee ist für ihn das vollkommen Schöne – ein Gedicht, eine Kalligraphie, ein Gemälde. Einen Winter lang steigt er jeden Tag auf einen Berg und schreibt Haikus. Als er sein 77. Gedicht vollendet hat, steht plötzlich ein Abgesandter des kaiserlichen Hofes vor der Tür. Er prophezeit ihm eine glänzende Karriere als Hofdichter, wenn er unter den Lehreraugen des berühmten Meisters Soseki seine Kunst vervollkommnet.

Also macht Yuko sich auf den Weg und erlernt nicht nur höchste Dichtkunst, sondern erkennt auch die Traurigkeit, die seinen Lehrer umgibt – er erfährt die Geschichte einer wunderschönen Frau, die Soseki einst liebte. Sie war Seiltänzerin und ihr Name war Schnee.

Stimmen

»Maxence Fermine entführt den Leser in eine Welt der Märchen und der Poesie.«

literaturkritik.de  Online einsehen

»Dieser Roman ist dunkel und voll mysteriöser Klarheit, ein inspirierendes Bild der Poesie.«

Le Figaro littérraire

»Hören Sie den Schneeflocken beim Fallen zu, erleben Sie die Liebe, die Yuko ergreift. Eine solche Liebe kann ewig sein.«

CritiquesLibres.com

Dokumente

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Andere Werke von Maxence Fermine

Cover
Eine geheimnisvolle Violine zieht einen jungen Geigenvirtuosen in ihren Bann.
Cover
»Wer Tee liebt, wird auch dieses Buch lieben.« Le Figaro

Andere Werke von Monika Schlitzer

Bibliografie

Originaltitel: Neige (1999)
Originalsprache: Französisch
Erscheinungsdatum: 18.7.2016
Letzte Version: 17.10.2017