Wir sind umgezogen

Neue Adresse seit 1. Januar:

Neptunstr. 20, 8032 Zürich

Cover

»Bachtyar Alis ›Der letzte Granatapfel‹ ist ein Paukenschlag.«

Eine Entdeckung: Der bedeutendste kurdische Schriftsteller erstmals auf Deutsch. »Ohne dass man noch weiß, wie einem geschieht, wohnt man der Wiederverzauberung der Welt von ihrem tiefsten, elendigsten Punkt aus bei.« Stefan Weidner, Süddeutsche Zeitung
Cover

Starker Start für Garry Disher!

Auf Platz 1 der KrimiZEIT-Bestenliste
»Im Genre Kriminalroman sitzt Garry Disher im Olymp.« Frankfurter Allgemeine
Cover

Im Banne des Staudamms

»Ein großartiger, intelligenter Thriller. Jeong Yu-jeong setzt Maßstäbe auf höchstem Niveau. Eine Entdeckung!« Ulrich Noller, WDR
Cover

Das Gaza-Tagebuch

»Ein Buch, das man gelesen haben muss.« 51 Tage lang schrieb der palästinensische Schriftsteller auf, was er und seine Familie erlebten, als der Krieg kam.
Cover

Leonardo Paduras Lebensroman

Aufbruch, Exil, Heimkehr – zweihundert Jahre Kuba als Roman
Cover

Als Film bei bei der ARD

Die Verfilmung von Inge Sargents Leben: Die Försterstochter aus Kärnten wird zur burmesischen Prinzessin
Cover

Rabbi Small ist zurück

Harry Kemelmans Krimireihe mit dem talmudgeschulten Ermittler wider Willen: sieben Tage, sieben Fälle.
Cover

Auf nach Italien mit Aurelio Zen

Der Commissario ermittelt wieder. Die Reise beginnt mit den Geheimnissen des Vatikans und der venezianischen Halbwelt.

Lieblinge aus 40 Jahren

Gertrud Selzer
Buchhandlung Rote Zora Merzig
Weil... dieses Buch ohne Kitsch und Pathos das Schicksal einer afrikanischen Frau zwischen Tradition und Moderne darstellt. »Dieses Kind ist unbezahlbar. Es ist mehr wert als zwanzig Säcke Muschelgeld«, ruft der Vater bei der Geburt des Mädchens aus, obwohl er mit der Mutter des Kindes nicht mal verheiratet ist. Männer bestimmen das Leben des Mädchens und der erwachsenen Frau. Die Diskrepanz zwischen dem erträumten und dem wirklichen Leben ist ungeheuer groß und trotzdem hat das Buch letztendlich einen optimistischen Zug.
Zufällig ausgewählt