Kamala Markandaya

Eine Handvoll Reis

Roman
Aus dem Englischen von Marielisa Gräfin von Saurma und Heinz Graf
Mit einem Nachwort von Veena Kade-Luthra
»Es gelingt Kamala Markandaya, den Leser völlig in die Atmosphäre der indischen Großstadt Madras und eines vom ’Pesthauch des Geldverdienens’ vergifteten Alltags hineinzuversetzen.« Tages-Anzeiger, Zürich
 Taschenbuch
€ 9.90, FR 18.90, €[A] 10.20
Broschiert
Sofort lieferbar
UT 19
352 Seiten
ISBN 978-3-293-20019-7
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Wie Millionen andere ist Ravi aus seinem indischen Dorf in die Großstadt geflohen. Als obdachloser Gassenjunge schlägt er sich mit Gelegenheitsarbeiten und kleinen Diebereien durch. Ständig wird er von der Polizei gejagt, bis sich unverhofft ein Ausweg auftut: Der alte Schneider Apu findet Gefallen an dem flinken Kerl, nimmt ihn in seine Werkstatt auf und macht ihn schließlich zu seinem Schwiegersohn.Ob der »ehrliche« Weg nach oben führt? Die Händler drücken rücksichtslos die Preise. Die vornehmen Damen, in deren Luxusvillen Ravi und der alte Apu demütig zur Anprobe erscheinen, feilschen um jede Rupie. Die Wucherzinsen fressen die letzten Reserven. In qualvoller Enge ist eine pausenlos wachsende Sippe zusammengepfercht. Die beiden mögen sich Tag und Nacht die Finger wund nähen, es reicht bald kaum mehr zur täglichen Handvoll Reis.Als Apu stirbt, bricht der kleine Traum vom großen Glück und Aufstieg zusammen. Da bietet ihm seine ehemaliger Bandenchef, der zum König des Schwarzmarktes aufgestiegen ist, eine letzte Chance.

Stimmen

»Markandaya schreibt in packenden, harten und präzisen Worten über den Kampf ums Überleben im Dschungel einer indischen Grossstadt, über Hunger und Elend, über eine Wirklichkeit, vor der es kein Ausweichen gibt, die den Einzelnen erbarmungslos umklammert.«

DRS, Reflexe

Dokumente

Termine

Nachrichten

Andere Werke von Kamala Markandaya

Cover
»Ein Buch, an das man sich lange erinnert, das unter die Haut geht, still und leise, unerschütterlich.« Die Botschaft, Göttingen

Andere Werke von Veena Kade-Luthra

Andere Werke von Marielisa Gräfin von Saurma

Andere Werke von Heinz Graf

Bibliografie

Originaltitel: A Handful of Rice
Originalsprache: Englisch
Erstauflage: 20.1.1992
Auflage: 2