Kostenlose E-Book Leseprobe herunterladen
 

Uday Prakash

Doktor Wakankar

Aus dem Leben eines aufrechten Hindus
Roman
Aus dem Hindi von André Penz

Der einsame Kampf eines Arztes gegen Gier und Korruption

 E-Book
€ 9.99
Sofort lieferbar
112 Seiten (Gedruckte Ausgabe)
Draupadi @ Unionsverlag
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-30875-6 (EPUB)
ISBN 978-3-293-40875-3 (Kindle)
ISBN 978-3-293-60875-7 (Apple)
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Doktor Wakankar ist ein einfacher indischer Arzt. Anders als seine Kollegen führt er keine lukrative Privatpraxis, sondern konzentriert sich auf die Arbeit im Krankenhaus. Schwieriger als die Behandlung seiner Patienten ist allerdings der Kampf gegen das korrupte System: gegen verschmutzte Infusionen, willkürliche Polizeiübergriffe und unverhoffte Politikerbesuche, die ihn in seiner Arbeit behindern. Gelingt es ihm, seine betrügerischen Kollegen auf seine Seite zu ziehen? Oder gerät er am Ende selbst unter die Räder ihrer Machenschaften?

Stimmen

»Präzise und klar schreibt Prakash darüber, wie in Indien getäuscht, gelogen, bestochen und gemordet wird. Dabei erscheint die Korruption bei ihm nie als lustiges Gesellschaftsspiel, sondern als tödlicher Ernstfall. Mit Witz und fein dosierter Ironie schickt er seinen Doktor Wakankar in die Schlacht gegen das System, manche Szenen geraten ihm zu schönster Politsatire.«

Shirin Sojitrawalla, Die Tageszeitung, Berlin  Online einsehen

»Süffisant, ironisch und von einer heiteren Melancholie ist die Geschichte von Doktor Wakankar. Ein kleines, wunderbares Buch über schwierige Themen im heutigen Indien, abseits von Tempelglöckchen und raschelnder Seide.«

Cornelia Zetzsche, Bayerischer Rundfunk, München

»Uday Prakash gehört zu den prominentesten Autoren der Hindi–Literatur.«

Katharina Borchardt, SWR2 Forum Buch, Stuttgart

»Doktor Wakankar steht der Welt gegenüber wie ein indischer Michael Kohlhaas. Ein politischer Roman, lesbar in einem Zug.«

Franz Schneider, Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg

»Das facettenreiche Porträt eines Intellektuellen, der das Gute will, aber Gefahr läuft, daraus eine Ideologie des Guten zu machen, die ohne das Böse nicht auskommen kann. Ein kleiner, feiner Roman, in dem die Konflikte dieses großen Landes am Schicksal eines ›aufrechten Hindus‹ erfahrbar werden.«

Karl-Markus Gauß, Falter, Wien  Online einsehen

»In nur 112 Seiten weiß Prakash eine dichte Geschichte zu erzählen – mit viel Ironie und Kritik an den Auswirkungen der Modernisierung auf die ärmeren Schichten der indischen Bevölkerung. Doktor Wakankar wird in all seinen Facetten lebendig beschrieben. Eine anspruchsvolle Lektüre über Gerechtigkeit und Verantwortung.«

Gerhard Klas, Die Wochenzeitung, Zürich  Online einsehen

»Uday Prakash ist ein treffendes Sittengemälde gelungen. Es ist zwar im Indien vor zwanzig Jahren angesiedelt, aber immer noch aktuell.«

Titus Lenk, www.iz3w.org  Online einsehen
 

Dokumente

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Porträt
(Übersetzung)

Andere Werke von Uday Prakash

Cover
Zwei Geschichten, eine Stadt und viele lebendige Schicksale
Cover

Rahul und Anjali – eine Liebe, die Grenzen überschreitet

Cover

Der verzweifelte Kampf eines jungen Mannes gegen Kastengrenzen und Korruption

Cover

Die Chronik einer indischen Familie fernab der Großstadt

Andere Werke von André Penz

Cover

Eine der bekanntesten Hindi-Autorinnen über den blutigen Glaubenskampf zwischen Muslimen und Hindus

Bibliografie

Originaltitel: … aur ant mẽ prārthanā (1992)
Originalsprache: Hindi
Erscheinungsdatum: 6.11.2015
Letzte Version: 25.10.2017