Lisel Bruggmann

Ich wünsche Euch des Weltenalls Erbeben

Gedichte und Erzählungen aus dem Kampf der Schweizer Arbeiterklasse
Mit zahlreichen Fotos, Zeichnungen, Karikaturen und erläuternden Dokumenten

Das allererste Buch des Unionsverlags

 Broschur
null
Broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
144 Seiten
ISBN 978-3-293-00001-8
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Lisel Bruggmann begleitete als revolutionäre Arbeiterdichterin die Kämpfe und Nöte der Werktätigen vom Ersten Weltkrieg bis in die Fünfzigerjahre. Ihre Gedichte und Erzählungen, gesetzt mit einer IBM-Kugelkopf-Schreibmaschine, untermalt mit Fotos, Karikaturen und Zeitungsausschnitten aus der revolutionären Presse der Schweiz, erschienen in zwei Auflagen und markieren die Geburtsstunde des Unionsverlags.

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Andere Werke von Lisel Bruggmann

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 1.8.1975
Auflage: 2