Tommaso Landolfi

Der Mondstein

Roman
Aus dem Italienischen von Barbara Villiger Heilig
»In diesem Roman nehmen die Visionen einer dämonischen Kehrseite unserer Existenz in einem Mädchen Gestalt an; ein Doppelwesen wird sichtbar.« Die Zeit
 Taschenbuch
€ 7.90, FR 14.90, €[A] 8.20
broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
UT 59
144 Seiten
ISBN 978-3-293-20059-3
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Ein Student aus gutem Hause verbringt den Sommer in einem italienischen Bergdorf. Zu Gast bei seinen Verwandten begegnet er einer rätselhaften jungen Frau, der Näherin des Dorfes, die ihn mit ihrer magischen Sinnlichkeit verzaubert. Während einer Vollmondnacht entführt sie ihn, weiht ihn in einer Berghöhle ins unterirdische Reich ihrer Verbündeten ein: Da liefern sich skurrile Briganten erbitterte Gefechte, tummeln sich kauzige unsterbliche Wesen und tauchen Mütter auf, die um die Macht ihrer Blicke wissen. Bis der Morgen graut, ist die Näherin zur Königin geworden. Trunken und staunend kehrt er von dieser Reise zurück, in eine fremd gewordene Welt.

Stimmen

»Prall, bilderreich und teilweise detailversessen spielt Tommaso Landolfi mit dem Topos von einem, der auszieht, das Feenreich zu erobern und bei seiner Rückkehr nichts mehr so vorfindet, wie er es verlassen hat. Ein abgedrehtes, erotisches Märchen, wie es Scheherazade nicht besser hätte erzählen können – ein absolutes Muss, nicht nur für Mondsüchtige.«

Das Kölner Stadt- und Unimagazin

»Was Landolfi vordergründig als Märchen in mystischer Umgebung ansiedelt, als Erbdrama ohne Glücksverheißung, das entpuppt sich bei präziser Sicht als feinsinnige Analyse des Geschlechterkampfs. Durchaus weltlichen und wirklichen Zwängen gehorchend, verlässt der adlige Liebende die Frau in der Gestalt eines archaischen Mischwesens nämlich gegen den Willen seiner Traum- und Wunscheswelt.«

Berner Zeitung

Dokumente

Termine

Nachrichten

Andere Werke von Tommaso Landolfi

Andere Werke von Barbara Villiger Heilig

Bibliografie

Originaltitel: La pietra lunare (1972)
Originalsprache: Italienisch
Erstauflage: 24.8.1995
Auflage: 1