Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet!

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Robert Hough, geboren 1963 in Toronto, studierte zunächst Psychologie und schrieb anschließend für verschiedene kanadische Magazine. Das Geständnis der Mabel Stark, sein erster Roman, wurde nominiert für den Trillium Book Award und den Commonwealth Writers Prize. Robert Hough lebt in Toronto.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Robert Hough besuchen

    Werke von Robert Hough

    Cover
    »Ein wunderbares Debut. Das Leben und die unglaublichen Abenteuer der größten Tigerdompteuse der Zirkusgeschichte werden mit köstlichem Humor und Wärme erzählt.« Kirkus Review