Tayyib Salih

Die Hochzeit des Zain

Erzählung
Aus dem Arabischen von Stefan Reichmuth
»Die Hochzeitsfeier, mit ihren grellen Bildern an Fellini-Filme erinnernd. Da tanzen verführerische Huren vorm schmunzelnden Imam, da plauschen reiche Bauern mit der modernen und auch ein bisschen links stehenden Jugend, da werden berauschende Getränke bei Koran-Zitaten konsumiert. Eine große Versöhnungsutopie.« Der Tagesspiegel, Berlin
 Hardcover
€ 12.00, FR 21.20, €[A] 12.30
gebunden
Vergriffen. Keine Neuausgabe
128 Seiten
ISBN 978-3-293-00180-0
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Wenn Zain von der Liebe zu einem schönen Mädchen erfüllt ist, verkündet er es in alle Windrichtungen, und es dauert nicht lange, bis ein edler Freier kommt und dem Mädchen die Hand reicht. Die Mütter beginnen ihm zu schmeicheln und locken ihn, dessen unersättlicher Hunger gefürchtet ist, mit üppigen Mahlzeiten in ihre Häuser. Er soll für ihre Töchter den Liebesboten spielen und die Neugier der jungen Männer wecken. Niemand stößt sich daran, dass Zain, der »liebende Heiratsvermittler«, immer allein bleibt. Doch eines Tages prophezeit ihm Hanin, sein Freund: »Morgen wirst du das beste Mädchen im Dorf heiraten.«

Zärtlich und mit großer Lebendigkeit erzählt Tayyib Salih das Leben eines skurrilen Einzelgängers, den niemand ernst nimmt und der dennoch das aus den Fugen geratene Dorf im Innersten zusammenhält.

Stimmen

»Eine sehr schöne Hymne auf ein dörfliches Leben, das im Verschwinden begriffen ist.«

Hartmut Fähndrich, Neue Zürcher Zeitung

»Das ist ein Buch, zu dem man immer wieder greifen kann.«

Georg Engel, Sturzflüge, Bozen

»Mit wieviel Sympathie und Zärtlichkeit, Verständnis und Toleranz der Autor diese Menschen beschreibt, ist wahrlich Erholung und Genuss.«

Thurgauer Zeitung

»Dass eine Frauengestalt in dieser Männerwelt die kompromissloseste Haltung einnehmen kann, ist eine der Überraschungen in diesem farbigen Bändchen.«

Der kleine Bund

»Salihs Sprache reicht vom Naiv-Märchenhaften über eine schlichte, aber suggestive Diktion bis hin zu praller Deftigkeit.«

Der Tagesspiegel

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Tayyib Salih

Andere Werke von Stefan Reichmuth

Bibliografie

Originaltitel: Urs az-Zain
Originalsprache: Arabisch
Erstauflage: 31.3.1992
Auflage: 1