Helga Helsper

Das Meer gehört uns

Piratinnen und andere Seefrauen
»Eine weitere Männerdomäne geht über Bord.« Die Zeit
 Taschenbuch
€ 7.90, FR 14.90, €[A] 8.20
Broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
UT 105
144 Seiten
ISBN 978-3-293-20105-7
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Piraterie und Seekriege waren immer besonders grausam. Warum also wählten viele Frauen ein Leben auf See? Es gab ihnen nicht nur Gelegenheit, Männerkleidung zu tragen und das Kommando zu übernehmen, sondern auch, sich den Wunsch der Piratin Lucy Bewer zu erfüllen: »Seelenfrieden und Lebensfreude finden.« Die Lebensgeschichten dieser Piratinnen und Seefrauen lagen bisher im Dunkeln. Helga Helsper stellt die außergewöhnlichen Persönlichkeiten und unbequemen Unruhestifterinnen aus verschiedenen Jahrhunderten vor: Beginnend mit Teuta von Illyrien, die als Königin eines berüchtigten Piratenreichs den Römern hart zusetzte, bis hin zur geschäftstüchtigen Chinesin Tang Chen-Chiao, die mit ihrer motorisierten Flotte bis 1938 das ostchinesische Meer unsicher machte.

Stimmen

»Ein spannendes Buch zum Verschlingen, aus dem noch der Lärm von Schlachtengetümmel und das Knattern der Segel weht.«

Franz Zeller, ORF

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Helga Helsper

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 10.10.1997
Auflage: 1