Gustav Huonker, geboren 1922 in Zürich, absolvierte eine Ausbildung zum Sekundarlehrer. Später war er Feuilletonredakteur sowie freier Journalist und Publizist. Er ist der Entdecker und Herausgeber der Briefe Tucholskys an Hedwig Müller in Zürich. Gustav Huonker lebt in Zürich.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Gustav Huonker besuchen

    Werke von Gustav Huonker

    Cover
    Der Weg einer Frau, die ihr Recht auf ein eigenes Leben gegen äußere und innere Widerstände durchzusetzen lernt.
    Cover
    »Was Huonker zusammengetragen hat, darf als sensationell bezeichnet werden.« Tages-Anzeiger, Zürich