Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet!

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Stephanie von Harrach

Stephanie von Harrach studierte Literatur- und Medienwissenschaften in Frankfurt. Nach vielen Jahren im Verlagswesen arbeitet sie als freie Übersetzerin und leitet das Ressort Literatur der Kulturförderung der Stadt Zürich.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Stephanie von Harrach besuchen

    Werke von Stephanie von Harrach

    Cover
    Eine neue Generation erzählt von neuen Herausforderungen.
    Cover
    Eine neue Generation erzählt von neuen Herausforderungen.
    Cover
    Eine neue Generation erzählt von neuen Herausforderungen.
    Cover
    Eine neue Generation erzählt von neuen Herausforderungen.
    Cover
    »Eine Geschichte über Beharrlichkeit, Hoffnung und den Wunsch zu leben. Der Roman geht unter die Haut.« The Washington Post
    Cover
    Vom dünnhäutigsten aller Dickhäuter