Sólrún Michelsen

Cover
 
Zwei Frauen, zwei Lebenswege: ein literarisches Fundstück vom Rande Europas
Zwei Mädchen in einem Dorf auf einer abgelegenen Insel. Sie wachsen auf in einer archaisch wirkenden Welt, in zwei Familien, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jahre später treffen sie sich als junge Frauen wieder: Die eine als Studentin auf der Suche nach ihrem Weg ins Leben, die andere als rätselhafte, mit den Männern spielende Schönheit.
Sólrún Michelsen
Tanz auf den Klippen
Roman
Aus dem Färöischen von Inga Meincke
Porträt
Sólrún Michelsen (*1948) zählt zu den bekanntesten Vertretern der zeitgenössischen färöischen Literatur und schreibt für Kinder und Erwachsene.
Porträt
Inga Meincke (Übersetzung)
Inga Meincke (*1963), Lektorin und Übersetzerin, studierte Nordistik, Philosophie und Romanistik und war Lehrbeauftragte am Institut für Nordische Philologie München.