Südkorea

Cover
 

Was, wenn du dir selbst nicht mehr trauen kannst?

Yu-jin, der gute Sohn, der brillante Schüler, der erfolgreiche Schwimmer, macht eines Morgens eine entsetzliche Entdeckung: Seine eigene Mutter liegt mit durchgeschnittener Kehle im Wohnzimmer. Seine Erinnerungen an den letzten Abend sind wie ausgelöscht. Was ist geschehen? Und wieso deuten alle Hinweise auf ihn selbst?

Jeong Yu-jeong
Der gute Sohn
Thriller
Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel
Porträt
Porträt
Cover
 
Hochspannung aus Korea

Wie kann ein elfjähriger Junge überleben, wenn alle Welt in ihm den Sohn des »Stauseemonsters« sieht? Des Mannes, der ein Mädchen ermordete und ein ganzes Dorf zerstörte?

Einsam und geächtet lebt er in einem Dorf an der Küste. Rätselhafte Besucher tauchen auf. Die Vergangenheit wird aufgerollt. Am Ende ist alles anders, als es schien.

Jeong Yu-jeong
Sieben Jahre Nacht
Thriller
Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel
Porträt
Porträt
Cover
 

Korea - die unerforschte Seele Asiens

Der literarische Reiseführer mit Geschichten und Berichten aus und über Korea – die unerforschte Seele Asiens.
Korea fürs Handgepäck
Geschichten und Berichte – Ein Kulturkompass
Porträt
Cover
 
Der Weg aus dem Schweigen – eine Familie und ihre Geheimnisse

Der Privatdetektiv Ki-Hyeon bekommt endlich einen Auftrag: Er soll eine Frau beschatten. Als er sie zu Gesicht bekommt, schreckt er zurück: Es ist seine Mutter. Soll er den Auftrag annehmen? Dieser kunstvoll komponierte Roman legt eine dramatische Familiengeschichte frei, in der zum Schluss die Liebe über Schuld, Beklemmung und Schweigen siegt.

Lee Sung-U
Das verborgene Leben der Pflanzen
Roman
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee
Porträt
Porträt
Cover
 

»Die Welt aus der Kinderperspektive – wütend, provokativ und weise.« Der Tagesspiegel

In einer namenlosen Stadt in Südkorea leben die zwölfjährige Uumi und ihrer jüngerer Bruder Unil allein in einer ärmlichen Hinterhofwohnung, die ihnen Nest und Käfig zugleich ist. Uumi sehnt sich danach, so schnell wie möglich erwachsen zu werden, um in die Zukunft aufzubrechen. Unbeirrt halten die beiden an ihren Träumen fest.

Oh Jung-Hee
Vögel
Roman
Aus dem Koreanischen und mit einem Nachwort von Edeltrud Kim und Kim Sun-Hi
Porträt
Porträt
Porträt