Garry Disher

Hinter den Inseln

Roman
Aus dem Englischen von Peter Torberg
Liebe, Krieg und Verrat vor dem Hintergrund der zusammenbrechenden Kolonialreiche in Südostasien
 Taschenbuch
€ 14.95, FR 19.90, €[A] 15.40
Broschiert
Sofort lieferbar
UT 757
448 Seiten
ISBN 978-3-293-20757-8
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Neil Quiller, Pilot der Royal Air Force, erfährt, dass der Krieg im Pazifik begonnen hat, als er von japanischen Truppen über dem malaiischen Dschungel abgeschossen wird. Nun beginnt eine dramatische Flucht im Chaos der zusammenbrechenden Fronten und vorrückenden japanischen Truppen.

Im belagerten Singapur findet er Liebe und Freundschaft und ergattert einen Platz auf dem letzten Flüchtlingsschiff. Das Schiff wird versenkt, auf einer schwimmenden Tischplatte erreicht er schließlich Sumatra, wo er seine Geliebte wieder trifft. Die Weiterreise scheint unmöglich. Doch Quiller will um jeden Preis zurück nach Australien.

Stimmen

»Ein packend erzähltes, mitreißendes Stück Zeitgeschichte. Am roten Schicksalsfaden des Stehaufmännchens Quiller und seiner Odyssee führt einen dieser Kriegs-, Liebes- und Abenteuerroman durch die Fährnisse des zerbröckelnden britischen Empire. Und am Ende wissen begeisterte Leser, was sie oder er schon immer geahnt haben: Da war mehr als Pearl Harbour!«

Heinz Gorr, Radio Bayern 2  Online einsehen
 

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Garry Disher

Cover
Ein Vergewaltiger in Polizeiuniform, Raubüberfälle und eine Meisterdiebin halten Hal Challis in Atem.
Cover

»Der perfekte Einstieg in das großartige Werk Garry Dishers.« The Seattle Times

Cover
»Ein seltenes Vergnügen. Ein Autor ersten Ranges.« The New York Times
Cover
»Bestürzend realistisch und gut recherchiert, ist dieser preisgekrönte Roman ein knisterndes Lesevergnügen.« South Coast Register
Cover
»Disher ist ein Autor der Extraklasse.« Ralf Stiftel, Westfälischer Anzeiger
Cover
»Garry Disher ist zur Zeit einer der besten Kriminalschriftsteller der Welt.« Ulrich Noller, WDR
Cover
»›Drachenmann‹ ist Dishers Meisterwerk.« Sydney Morning Herald

Andere Werke von Peter Torberg

Cover
Ein Vergewaltiger in Polizeiuniform, Raubüberfälle und eine Meisterdiebin halten Hal Challis in Atem.
Cover

»Der perfekte Einstieg in das großartige Werk Garry Dishers.« The Seattle Times

Cover
»Ein seltenes Vergnügen. Ein Autor ersten Ranges.« The New York Times
Cover
»Bestürzend realistisch und gut recherchiert, ist dieser preisgekrönte Roman ein knisterndes Lesevergnügen.« South Coast Register
Cover
»Disher ist ein Autor der Extraklasse.« Ralf Stiftel, Westfälischer Anzeiger
Cover
»Das ewige Dreieck: Mann, Frau und Wal. Aber ich verrate Ihnen was: Ich mache da nicht mit. Der Fisch muss weg. Ha!«
Cover
»Mdas faszinierende Erzählkunst zeigt die Macht der Vergangenheit in der Gegenwart.« Nadine Gordimer
Cover
»Garry Disher ist zur Zeit einer der besten Kriminalschriftsteller der Welt.« Ulrich Noller, WDR

Bibliografie

Originaltitel: Past the Headlands (2001)
Originalsprache: Englisch
Erstauflage: 20.2.2017
Auflage: 1