Kostenlose E-Book Leseprobe herunterladen
 

Petra Ivanov

Leere Gräber

Flint und Cavalli ermitteln in Argentinien
Kriminalroman
Ein Fall für Flint & Cavalli (6)
»Petra Ivanov gehört zur Elite unter den zeitgenössischen Kriminalautorinnen.« Prisma
 E-Book
€ 12.99
Sofort lieferbar
432 Seiten (Gedruckte Ausgabe)
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-30961-6 (EPUB)
ISBN 978-3-293-40961-3 (Kindle)
ISBN 978-3-293-60961-7 (Apple)
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Bei der Bergung eines Schiffsmotors vom Grund des Zürichsees stößt ein Polizeitaucher auf die Leiche eines Mannes. Dessen Glieder wurden mit Hanteln beschwert, was einen Unfall ausschließt. Da der Tote in der Schweiz nicht vermisst wird, schalten Staatsanwältin Regina Flint und Kriminalpolizist Bruno Cavalli Interpol ein. Bald wird klar: Die Beschreibung passt auf einen argentinischen Journalisten, der vor sechs Monaten spurlos verschwunden ist. Doch was führte Ramón Penasso nach Zürich? Und woran arbeitete er vor seinem Tod?

Weil die Untersuchung nicht vorankommt, fliegt Regina Flint nach Buenos Aires. In Zürich überschreitet Bruno Cavalli auf der Jagd nach dem Täter die Grenzen des gesetzlich Erlaubten. Denn er hat nichts mehr zu verlieren.

Stimmen

»Wieder konfrontiert die Autorin ihre Ermittler mit den Verknüpfungen der Schweiz zu anderen Länder. Wieder wagt sie den Blick hinter die Fassaden, verbindet Spannung und eigenwillige Protagonisten mit einem kritischen Blick. Für möglichst viele Bibliotheken (auch unabhängig von den Vorgängerbänden).«

Elisabeth Mair-Gummermann, EKZ, Reutlingen

»Ein klug konstruierter Plot mit starken Charakteren.«

Sonntagszeitung, Zürich

»Petra Ivanov versteht es, ein Spannungs-Crescendo aufzubauen. Die sorgfältige Komposition verdichtet sich zunehmend und führt gekonnt zum überraschenden Schluss. Ein Krimi, der wahrlich ans Herz geht.«

Christian Brütsch, Zürcher Oberländer
 

Autoren-Seiten

Andere Werke von Petra Ivanov

Cover

Ein verschwundener Politiker und eine verkohlte Leiche – wer steckt hinter dem grausamen Mord?

Cover
Die Crime-Queens als Crime-Sisters: Mit einem abgründigen Psychothriller
Cover
Eine Verfolgungsjagd in New York und Washington führt Flint und Cavalli zueinander – und ins Netz der Mafia.
Cover

Der Verdächtige ist starrsinnig: »Ich war es!« In einem atemlosen Verhör zeigt sich die erschütternde Wahrheit.

Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2017

Cover
Der Vater ist verschwunden. Die Mutter schweigt. Jagt die Tochter einem Phantom nach?
Cover

»Niemand kann voraussehen, was ein Mensch in einer bestimmten Situation tun wird.«

Cover

»Das Leben ist unberechenbarer als der Lauf einer Billardkugel.«

Cover
Schauplatz Kosovo – Ermittlungen im Umfeld der internationalen Schutztruppen
Cover
Ist der Kriminalpolizei noch zu trauen? – Flint und Cavallis schwierigster Fall
Cover
Hochspannung made in Switzerland
Cover
»Ivanov gelingt es, komplexe Charaktere zu entwickeln, die berühren, abstoßen, irritieren.« Mitra Devi, Tages-Anzeiger
Cover
»Petra Ivanov wirft einen schockierenden Blick auf die dunklen Seiten der Gesellschaft.« Martin Schöne, 3sat
Cover
»Dieses Buch ist im Nu verschlungen« (NZZ). Flint und Cavalli ermitteln: Der Großerfolg aus der Schweiz

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 1.1.2017
Letzte Version: 10.10.2017