Alfred Messerli

Flausen im Kopf

Schweizer Autobiografien aus drei Jahrhunderten
Herausgegeben von Alfred Messerli
Diese Autobiografien aus drei Jahrhunderten erzählen vom harten, bunten und vergessenen Leben im Schatten der Geschichte.
 (Undefined)
€ 19.95, FR 33.90, €[A] 20.60
broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
328 Seiten
ISBN 978-3-293-00072-8
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Heinrich Bosshards Kampf ums Lesenlernen. Des Berner Mechanikus’ Christian Schenk Werkstattbericht über Feuerspritzen, Blitzableiter und die Sämaschine für Kaiserin Josephine. Heinrich Brandenbergers Notizen aus seinem 33-jährigen Fabrikleben als Weber und Poet. Die Erlebnisse eines Appenzellers in neapolitanischem Solddienst. Die Sehnsucht des Werkmeisters Jakob Kreis nach seinen Kinderjahren. Der anonyme Insiderbericht aus dem Königreich der Wunderli-von Muralt in Windisch. Die Erinnerungen eines alten Hönggers an die »gute« alte Zeit. Werner Mosers Arbeit, Kampf und Streik beim Zürcher Tram. Die Serviertochter Annelise Rüegg über ihren Lebensweg zum »Fräulein«.

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Alfred Messerli

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 31.1.1984
Auflage: 1