Cover

Mauricio Botero

Don Ottos wunderbarer Plattenladen

Aus dem Spanischen von Peter Kultzen
Don Otto kennt für jeden Kunden die Musik, die ihm aus der Not hilft.
 E-Book
€ 9.99
Sofort lieferbar
192 Seiten (Geschätzter Umfang)
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-30532-8 (EPUB)
ISBN 978-3-293-40532-5 (Kindle)
ISBN 978-3-293-60532-9 (Apple)
 E-Books: Unsere Angebote für Sie

 

Don Otto betreibt einen kleinen Musikladen in Bogotá. Ob Punker, Partygirl, Politiker, ins Zivilleben zurückgekehrter Guerillero, ja selbst erklärter Musikhasser: Für jeden legt Don Otto die richtige Musik auf und serviert dazu eine Tasse duftenden kolumbianischen Kaffee.

Als Kenner und Liebender bringt er dabei funkelnde Anekdoten und Erkenntnisse aus dem Leben und Werk der Komponisten an den Tag – von Bach, Bartók und Beethoven bis Prokofjew, Strauss oder Telemann. So wird sein Musikladen nicht nur zur vielstimmig klingenden Schatztruhe, sondern auch zum Ort, wo die Musik zeigt, dass sie Leben verändern kann.

Stimmen

»Der Roman hat eine Leichtigkeit und versprüht die Freude an der Musik. Ein feines Büchlein, voller Wissen und Charme. Eine lohnende Lektüre, die Musikwissen vermittelt und neugierig macht.«

Hauke Harder, leseschatz.com, Kiel  Online einsehen

»Ein Plattengeschäft in Bogota. Den schweigsamen, oft auch atonalen Kunden, die kommen, hilft er z.B. mit Bachs h-Moll-Messe oder mit de Fallas ›Feuertanz‹. Zusammen ergibt das eine Partitur des Lebens.«

Kurier, Wien

»Eine unterhaltsame Lektüre, aber auch mit viel Tiefgang.«

Expuls, Weiden

Dokumente

  Bestellen
 E-Book (EPUB) € 9.99
Kaufen Sie dieses E-Book komfortabel bei Ihrem gewohnten Shop. Es steht Ihnen dann sofort in Ihrer Cloud zum Lesen bereit.

Wählen Sie Ihr Land und den Shop. Sie werden direkt zur Produktseite von Don Ottos wunderbarer Plattenladen geleitet.

Dies ist ein Liebling aus 40 Jahren

Peter Kultzen
Lektor und Übersetzer
Weil... es auf so grandios weise Weise die unvergleichliche »Unions-Mischung« verkörpert: Filetstücke der europäischen Kultur - in diesem Fall der klassischen Musik - aufs Harmonischste durchmischt mit dem unendlich vielen Schönen und Feinen, was die Welt an all ihren anderen Ecken und Enden ebenfalls an Köstlichkeiten aufzutischen hat. Ein Buch wie eine Schachtel voll edelster Pralinés.

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Mauricio Botero

Andere Werke von Peter Kultzen

Cover
Kleine Verbrecher und große Verlierer in Montevideo.
Cover

Smart, skrupellos und erfolgreich verlogen: Ein Thriller um die neue Politikergeneration.

Cover

»Im Leben von jedem kommt, glaube ich, irgendwann der Moment, in dem er weiß, wer er ist.«

Cover

»Wirklichkeit gibt es nur eine, ihre Lesarten sind unbegrenzt.« Ein virtuoser Kriminalroman aus Mexiko sucht die vielen Gesichter der Wahrheit.

Cover
Hinter dem späten Triumph von van Gogh steckt eine unbekannte Frau
Cover
Intim und unerbittlich –  das persönlichste Buch von Claudia Piñeiro
Cover
»Hitchcock ist eine Frau, und sie lebt in Buenos Aires.« Antonio D’Orrico, Corriere della Sera
Cover
Ein Madrid-Krimi von feiner Ironie und großem Witz
Cover
»Anhaltende Spannung vom Feinsten, was das Krimigenre zu bieten hat.« informador.com.mx
Cover
Ein spielsüchtiger Detektiv, eine unheilbringende Frau - ein rasanter Krimi aus dem Herzen von Madrid.
Cover
»Ein leichtfüßiges Buch und die schonungslose Analyse eines gesellschaftlichen Mikrokosmos auf dem Weg in die Dekadenz.« José Saramago, Nobelpreisträger
Cover
»Ein Drama, das der Tochter-Mutter-Beziehung auf den Grund geht.« Mercedes Ezquiaga, Télam
Cover
»Villar hält den Leser in Atem. Ein großartiges Debüt.« El Cultural
Cover
»Eine Entdeckung: Eine fulminante, toll geplottete, direkt ins Tiefschwarze treffende und dabei sehr unterhaltsame romantische Tragödie.« Ulrich Noller, WDR

Bibliografie

Originaltitel: Otto, el vendedor de música (2001)
Originalsprache: Spanisch
Erscheinungsdatum: 10.7.2018
Letzte Version: 9.4.2019