Cover

Ken Bugul

Die Nacht des Baobab

Eine Afrikanerin in Europa
Autobiografischer Bericht
Aus dem Französischen von Inge M. Artl
Was es bedeutet, unter Weißen schwarz und schön zu sein.
 E-Book
€ 9.99
Sofort lieferbar
192 Seiten (Geschätzter Umfang)
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-30471-0 (EPUB)
ISBN 978-3-293-40471-7 (Kindle)
ISBN 978-3-293-60471-1 (Apple)
 E-Books: Unsere Angebote für Sie

 
Seit Urzeiten lag ihr Dorf im schützenden Schatten des Baobab, des Affenbrotbaums. Auf der Suche nach einer Zukunft, nach Wissen und Bildung zieht Ken in die Stadt und erhält ein Stipendium für ein Studium in Europa. Dort ist sie den Blicken auf der Straße, dem ständigen Wechselbad von Ablehnung und Anmache ausgesetzt. Verzweifelt und verloren sucht sie dennoch die Anerkennung, wo sie am leichtesten zu finden ist: in den Nachtclubs und in den Bars. Hier wird sie schließlich zur Philosophin schwarzer und weiblicher Kultur. Sensibel und schonungslos schildert sie, was es bedeutet, unter Weißen schwarz und schön zu sein.

Stimmen

»Hochpointiert und intelligent wird die Figur Ken Bugul (aber auch die Autorin dahinter) im luftleeren Raum zwischen Schwarz und Weiß gezeichnet, sie schreibt über ›das Spiel, welches sie mitspielt‹ mit einer kühlen, doch gleichermaßen empfindsamen Beobachtungsgabe, die einem als Leser*in nicht nur nahegeht, sondern mehrfach erschaudern lässt. Und genau darin liegt die zeitlose Qualität und Bedeutung dieses Buchs.«

Marie Thomas, Literaturnachrichten, Frankfurt am Main
 

Dokumente

  Bestellen
 E-Book (EPUB) € 9.99
Kaufen Sie dieses E-Book komfortabel bei Ihrem gewohnten Shop. Es steht Ihnen dann sofort in Ihrer Cloud zum Lesen bereit.

Wählen Sie Ihr Land und den Shop. Sie werden direkt zur Produktseite von Die Nacht des Baobab geleitet.

Nachrichten

Autoren-Seiten

Andere Werke von Ken Bugul

Cover
Ein mutiger Roman über afrikanische Traditionen und Polygamie, Verführung und Selbstbestimmung.

Bibliografie

Originaltitel: Le Baobab Fou (1984)
Originalsprache: Französisch
Erscheinungsdatum: 20.8.2016
Letzte Version: 16.1.2019