Weihnachten in der Schweiz

Herausgegeben von Dagmar Bhend

Die Schweiz — weißer die Flocken nicht fallen

 Hardcover
€ 14.95, FR 19.90, €[A] 15.40
Leinen mit Lesebändchen
Sofort lieferbar
192 Seiten
ISBN 978-3-293-00468-9
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Geschichten über die sensibelsten Wochen des Jahres: aus Berg und Tal, Stadt und Land, Erinnerung und Gegenwart, neuen und alten Zeiten. Nachdenklich, heiter, feierlich, aufsässig, friedlich, überraschend.

Andreas Iten kommt Sankt Nikolaus auf die Schliche.
Plinio Martini entdeckt das Glück der kleinen Dinge.
Julian Dillier erinnert sich an die Gerüche seiner Kindheit.
Franz Hohler findet Zuflucht bei einem Weihnachtsfeuer.
Mitra Devi weiß, dass sogar in der Zürcher City alles Gute von oben kommt.
François Loeb berichtet von einem Weihnachtskind vor der Zeit.
Elke Heidenreich erzählt vom Heiligabend mit einem Schwein.
Walter Matthias Diggelmann erinnert an eine einsame Nacht.
Robert Walser genießt die Stille auf dem verschneiten Berg.
Peter Bichsel ist sicher, dass Weihnachten nicht immer weiß, still und bescheiden war.
Endo Anaconda arbeitet an der Entsorgung seines Weihnachtsbaums.
Dies und vieles mehr über Weihnachten in der Schweiz …

Stimmen

»Die Anthologie versammelt ein weihnächtliches ›Who Is Who‹ der schreibenden Zunft der Schweiz. Ob in Gedichtform oder als Kurz- und Kürzestgeschichte, jeder Beitrag ist für sich genommen ein kleines Juwel. Zusammen verwandeln die literarischen Preziosen die Anthologie in einen literarischen Weihnachtsstern.«

Erik Bühlmann, Books, Zürich

»Allen Beiträgen ist gemein, dass sie – fernab von kitschigen Vorstellungen – eine wahrhafte Auseinandersetzung mit der besinnlichen Zeit rund um Weihnachten suchen und uns mit Stille, Besinnlichkeit oder Nächstenliebe ein Stück zurückgeben wollen, was Weihnachten ursprünglich ausmachte.«

Franziska Leuenberger, www.nahaufnahmen.ch

»Diese kleine feine Sammlung mehr oder weniger weihnachtlicher Texte ist eine wahre Fundgrube und zeigt auf, wie man unüblich und sehr gelungen mit dem Thema Weihnachten umgehen kann. Denn es gibt sie ja auch, die absoluten Weihnachtsmuffel und Plätzchenverächter, denen eine kritische Hinterfragung von weihnachtlichem Rummel in der Seele gut tut.«

Christiana Steger, Amtsblatt der Stadt Blumberg

Dokumente

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Porträt
(Herausgeberin)

Andere Werke von Dagmar Bhend

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 18.9.2013
Auflage: 2