Reise nach Indonesien

Geschichten fürs Handgepäck
Herausgegeben von Lucien Leitess
Bücher fürs Handgepäck
Indonesien – der größte Inselstaat der Welt – hat einen beeindruckenden Reichtum an Literatur hervorgebracht.
 Taschenbuch
€ 10.90, FR 16.90, €[A] 11.30
broschiert
In anderer Ausgabe lieferbar
UT 476
192 Seiten
ISBN 978-3-293-20476-8
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Hermann Hesse: Zu Gast im Urwald

Vincent Mahieu: Madjus letzte Fahrt

Pramudya Ananta Toer: Die Krise

Bakri Siregar: Am Rande des Kraters

Subagio Sastrowardojo: Wonosari

Trisno Sumardjo: Die Masken

Mochtar Lubis: Ein Haus aus Teakholz

Agneta Pleijel: Der Weg des Windes

Fadli Rasyid: Aquarium

Sirikit Syah: Die Zweitfrau

Asneli Lutan: Der Heiratskandidat

Arswendo Atmowiloto: Die Braut fühlt sich einsam

Djenar Maesa Ayu: Moral

Dies und vieles mehr über Indonesien …

Stimmen

»Die Geschichten dieses Buches zeichnen ein gleichzeitig poetisches aber auch verzweifeltes Bild von einem Land, das in seiner Geschichte oft genug mit Hunger, Tod und Krieg zu kämpfen hatte. Aber immer schwingt ein Quäntchen Hoffnung mit, immer geht es weiter, immer blicken die Menschen in die Zukunft und wenn die Vergangenheit noch so düster war.«

Gerhard Zirkel, reiseinfo-bali.de

»Aus völlig verschiedenen Perspektiven beleuchten die Texte das Leben der Menschen, den Alltag, aber auch ihre Gedanken, Hoffnungen, Zweifel und Ängste. Vor allem indonesische Autoren kommen hier zu Wort und werfen kurze Schlaglichter auf all die kulturellen Ecken, die der Reisende oft übersieht.«

Francoise Hauser, In Asien, Frankfurt am Main

»Im Ton mal dramatisch, mal berichtend, mal belustigt, mal melancholisch schreiben die Autoren Geschichten aus der Revolutionszeit, von Geldabwertung und Wilderei, von Korruption und Heirat. Kurz: Wer sich gut unterhalten lassen und mit einem besseren Verständnis für Land und Leute nach Südostasien fahren möchte, dem sei dieser Band empfohlen. Die Fakten kann man getrost seinem Reiseführer entnehmen.«

Uwe Schick, Der Tagesspiegel, Berlin

»Respektlos nennen die jungen Autorinnen der Gegenwart die Dinge beim Namen, sprengen den Rahmen der Schicklichkeit, entlarven die Scheinheiligkeit lieb gewonnener Tradition. Und dann die Märchen. Sie führen zurück in eine wunderbare Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat und Diebe Helden sein konnten.«

Lilo Solcher, Augsburger Allgemeine

Dokumente

Autoren-Seiten

Andere Werke von Lucien Leitess

Cover
Blicke von innen und außen auf eine glühende, fiebrige Welt
Cover
Die Sahara – ein Lebensraum voller Geheimnisse, Wunder, Künste und Geschichten
Cover

Myanmar - Land der goldschimmernden Pagoden und ein ewiges Faszinosum für Reisende

Cover
»Es gibt andere Welten als die unsere, auch verborgene Bande und Strahlen« Alifa Rifaat
Cover
Quirlige Städte, majestätische Strände und farbenfrohe Berberkultur – eine Reise zu den magischen Destinationen Marokkos
Cover
Die Einführung in Balis Geheimnisse für jeden, der beim Reisen mehr sehen und verstehen will

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 20.4.2010
Auflage: 1