Alain Gresh

Israel – Palästina

Hintergründe eines Konflikts
Aus dem Französischen von Bodo Schulze
»Eines der Werke zum Palästinakonflikt, die man wirklich gelesen haben muss.« Martin Woker, Widerspruch
 Taschenbuch
€ 10.95, FR 16.90, €[A] 11.30
broschiert
Sofort lieferbar
UT 451
228 Seiten
ISBN 978-3-293-20451-5
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Alain Gresh widmet sich sowohl den Wurzeln des Konflikts zwischen Israel und Palästina, als auch den allerjüngsten Entwicklungen. Über die faktenreiche und übersichtliche Darstellung hinaus stellt er die in diesem Zusammenhang heiklen und immer wieder tabuisierten Fragen – und scheut sich nicht, Stellung zu beziehen. Er misst die Ansprüche der verfeindeten Parteien an universellen Kriterien: an den Prinzipien des Humanismus, ohne die, so Gresh, eine dauerhafte und friedliche Lösung kaum vorstellbar scheint.

»Überzeugt von der Kraft der Vernunft und der Notwendigkeit, Vorurteile zu überwinden, habe ich versucht, den angeblich so komplizierten Orient zu verstehen und dieses Verständnis zu vermitteln.«

Stimmen

»Alain Gresh spannt gerafft einen weiten Bogen von der Entstehung bis ins Heute. Der Autor lässt gezielt beide Seiten zu Wort kommen, häufig in sehr bedrückenden Zitaten. Seine Texte sind sehr anschaulich gestaltet, zuweilen taucht er in die Geschichte ein, zitiert das Alte Testament oder vergleicht Geschehnisse mit und Krisen in anderen Ländern.«

Helga Walter-Joswig, Deutsche Arbeitsgemeinschaft Voerer Orient DAVO, Mainz

»Ein sicher Kontroversen auslösendes Buch auf vermintem Terrain; dennoch unserern Beständen zur Initiierung von Diskussionen in der kirchlichen Bildungsarbeit empfohlen.«

Buchprofile

»Obgleich jeden Tag über Täter und Opfer auf beiden Seiten berichtet wird, gehören Kenntnisse der komplizierten Hintergründe nicht zum Allgemeinwissen. Deshalb erscheint es sinnvoll, ein Buch über den Nahostkonflikt zu schreiben – besonders dann, wenn dieses sich an junge Menschen richtet. Genau das tut die flüssig verfasste Darstellung von Alain Gresh, der für seine politischen Analysen geschätzt wird.«

Florian Harms, Neue Zürcher Zeitung

»Eine sehr verständlich geschriebene, eine außergewöhnliche, ja ausgezeichnete Einführung.«

Ludwig Watzal, Entwicklungspolitik

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Alain Gresh

Bibliografie

Originaltitel: Israel, Palestine. Vérités sur un conflit (2001)
Originalsprache: Französisch
Erstauflage: 16.7.2009
Auflage: 3