Chester Himes

Der Traum vom großen Geld

Kriminalroman
Aus dem Englischen von Manfred Görgens
Ein Harlem-Roman (4)
»Die größte Entdeckung der amerikanischen Literatur seit Raymond Chandler.« The Observer
 Taschenbuch
€ 7.90, FR 14.90, €[A] 8.20
broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
UT 110
224 Seiten
ISBN 978-3-293-20110-1
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Die Spielregeln zwischen Verliebten mögen zwar in Harlem anders sein als in Manhattan, aber auch ein schwarzer Liebhaber ist verbittert, wenn er grundlos von seinem Mädchen ausgesperrt wird … Zu Sugars Erstaunen stellt sich heraus, dass sie ihn nicht betrügt. Welches Motiv gibt es dann für ihr Verhalten? Geld? Ja, das muss es sein: Alberta, durch verbotenes Lotteriespiel vielleicht zu Geld gekommen, will nicht teilen! Bald sind acht Menschen in die Jagd nach dem großen Geld verwickelt. Aber sie kommen sich gegenseitig ins Gehege, und dann sind es nur noch sieben. Dann sechs. Dann fünf … Coffin Ed Johnson und Grave Digger Jones haben alle Hände voll zu tun, um Harlem aus diesem Traum zu reißen.

Stimmen

»Ein Klassiker der US-amerikansichen Kriminal- und überhaupt Großstadt-Literatur: hart, schnell, makaber und voller Lebenswut. Pflichtlektüre! Und ein Lob an den Unionsverlag, der die Himes-Neuausgabe hoffentlich zügig und konsequent weiterführt.«

Robert Schekulin, ufo-Buchladen

»Was Himes von seinen Protagonisten, den Detektiven Coffin Ed Johnson und Grave Digger Jones, und deren Leben erzählt, geht tief unter die Haut uns ist so hart wie tragisch absurd.«

Frank Göhre, Hamburger Abendblatt

»Eine hervorragende Geschichte.«

SF2-Text
 

Nachrichten

Autoren-Seiten

Andere Werke von Chester Himes

Cover
»Nun kümmert sich der Unionsverlag um die Bücher von Chester Himes. Einer ernsthaften Rezeption steht nichts mehr im Wege. Denn jetzt kann man ihn endlich lesen.« Max Annas, spex

Andere Werke von Manfred Görgens

Bibliografie

Originaltitel: The Big Gold Dream (1960)
Originalsprache: Englisch
Erstauflage: 27.2.1998
Auflage: 1