Eduardo Halfon, geboren 1971, ist Autor zahlreicher Romane und Kurzgeschichten, darunter Esto no es una pipa, Saturno (Guatemala, 2003), De cabo roto (Spanien, 2003), El boxeador polaco (Spanien, 2008) und Mañana nunco lo hablamos (Spanien, 2011). Er hat zahlreiche literarische Preise gewonnen. Mit El Ángel literario (Spanien, 2004) gelangte er auf die Shortlist des Premio Herralde de Novela.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Eduardo Halfon besuchen

Werke von Eduardo Halfon