Yvonne Vera

Yvonne Vera, geboren 1964 in Bulawayo (Zimbabwe), promovierte in Kanada über das »Gefängnis des kolonialen Raums«. In Bulawayo leitete sie die Nationalgalerie Zimbabwes. 1994 erhielt sie den Commonwealth Writers Prize. 2002 wurde sie mit der LiBeraturpreis ausgezeichnet. Yvonne Vera starb 2005 in Toronto.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Yvonne Vera besuchen

    Werke von Yvonne Vera

    Cover

    »Der neue Star unter den afrikanischen Schriftstellerinnen.« WochenZeitung

    Cover
    Ein literarisches Kaleidoskop des Südens: die bedeutendsten Autorinnen von A wie Assia Djebar bis Z wie Zoé Valdés.