Lena Blaudez
Foto Caro Hoene

Lena Blaudez

Lena Blaudez, 1958 in Mecklenburg geboren, studierte Volkswirtschaft in Ostberlin und ging 1985 in den Westen. Viele Jahre lebte und reiste sie in Afrika, durchquerte mehrfach die Sahara und arbeitete für Entwicklungshilfeprojekte in Benin, Niger und Zaire. Sie lebt als freie Journalistin und Autorin mit ihrer Familie in Berlin.

Ausführliche Biografie

Stimmen

»Die Stärke der Autorin Lena Blaudez liegt wie die ihrer Heldin im genauen Hinsehen. Und sie erschafft Bilder: Mit wenigen Worten macht sie ihre Figuren plastisch und es ist, als könnte man beim Lesen deren Umgebung sehen, riechen, hören und fühlen.«

Christina Rademacher, Salzburger Nachrichten

Dokumente

Lena Blaudez besuchen

    Werke von Lena Blaudez

    Cover
    Eine neue Autorin, eine neue Figur, ein neuer Ton, neue Schauplätze – Ada Simons gefährliche Fotoaufträge in Afrika.
    Platz 3 auf der KrimiWelt-Bestenliste April 2005
    Cover
    »Je weiter Ada Simon in dieser unglaublichen Welt vorrückt, desto cooler wird sie, desto feiner erkennt man die Schattierungen der Finsternis.« Tobias Gohlis, Die Zeit