Stan Jones

Stan Jones, geboren 1947 in Anchorage, lebt nach wie vor in Alaska. Er hat als Journalist für fast alle großen Zeitungen in Alaska gearbeitet, war als Nachrichtenchef bei Radio Kotzebue und hat etliche Journalistenpreise erhalten. Als Spezialist für Umweltpolitik und als begeisterter Buschpilot weiß Stan Jones genau, wovon er in seinen Romanen erzählt. Aus erster Hand gibt er Einblicke in die Kultur der Inupiat in der Person des eigenwilligen Polizisten Nathan Active und dessen Abenteuern in der Arktis.

Ausführliche Biografie

Stimmen

»Von der ersten Seite weg spürt man den eisigen Wind, der durch die Tundra heult. Aber Nathan Active bringt viel heiße Spannung ...«

New York Times

»Tapfer hält Stan Jones die tatsächlich existierenden Angriffe gegen ihn und seine Stoffe durch, ganz wie sein Inupiat–Held. Im Reich einer konservativen Gouverneurin Sarah Palin, die 2008 als Vizepräsidentin der republikanischen Partei kandidierte, lassen sich viele seiner Landsleute nur schwer davon überzeugen, daß auch das saubere, freizeitabenteuerliche Alaska seine tiefschwarzen Abgründe hat – an die lieber nicht gerührt werden sollte. Für den Rest der Welt wird hoffentlich das Werk von Stan Jones weiterhin ein starktes Korrektiv der örtlichen Selbstverliebtheit sein können.«

Rowald Daus, Kosmopolis, Berlin

»Stan Jones ist ein begnadeter Erzähler und großartiger Handwerker. Er hat ein hervorragendes Gespür für Dialoge, dafür, wann und wie er sie einsetzt. Seine Figuren sind lebendig und überzeugend, nie eindimensional; es sind Pragmatiker des Überlebens in einer extrem feindlichen Umwelt, wie sie nur jemand darstellen kann, der selbst dort lebt.«

Rosemarie Altenhofer, Hessischer Rundfunk

»Ein Tony Hillerman in Schneeschuhen!«

Megan Rust, Dead Stick

»Stan Jones ist ein genauer Beobachter der gesellschaftlichen Verhältnisse, der es zudem versteht, seine Stoffe in spannungsgeladene Erzählungen zu verpacken.«

Associated Press

»Stan Jones ist ein begnadeter Erzähler und großartiger Handwerker: Er hat ein gutes Gespür für Dialoge, zeichnet seine Figuren einzigartig, ohne in Ethno-Kitsch zu verfallen. Mit schlichten aber wohlüberlegten Mitteln erzeugt Jones Spannung.«

Jan Christian Schmidt, titel Magazin für Literatur und Film  Online einsehen

Stan Jones besuchen

    Werke von Stan Jones

    Cover
    Action und Abenteuer im Eis, Schamanen und Computer, Visionen und Handys, Schlittenhunde und Schneemobile – Nathan Active legt sich mit der Vergangenheit an, in der brutalen Ödnis am Schamanenpass.
    Cover
    Eine Odyssee durch ganz Alaska - von der Siedlung Chukchi am Polarkreis über die Kneipen und Schlupfwinkel der Obdachlosen in Anchorage bis zu den windgepeitschten Aleuten-Inseln.
    Cover
    »Diese packende Lektüre ermöglicht einen seltenen Einblick in die Kultur der Inupiat, die im härtesten Klima Amerikas leben.« Extreme Conditions