Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Peter Trier

Peter Trier, geboren 1970 in München und aufgewachsen in Bonn, studierte Deutsch und Französisch. Er arbeitet als DAAD-Lektor in Frankreich, als Deutschlehrer und Übersetzer aus dem Französischen. 2006 gründete er den Litradukt Verlag, der sich auf karibische Literatur spezialisiert hat.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Peter Trier besuchen

    Werke von Peter Trier

    Cover

    »Eindringlich, schonungslos, gewitzt.« Frank Rumpel, SWR 2