Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet!

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Karl Heinz Kramberg

Karl Heinz Kramberg, geboren 1923 in Dortmund, war fast fünfzig Jahre lang Redakteur der Süddeutschen Zeitung. Zudem machte er sich als Herausgeber, u. a. der Schriften des Marquis de Sade, einen Namen. Er starb 2007 in München.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Karl Heinz Kramberg besuchen

    Werke von Karl Heinz Kramberg

    Cover

    »Der Prototyp des göttlichen Schmökers.« Karl Heinz Kramberg