Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Carsten Regling

Carsten Regling, geboren 1970 in Göttingen, studierte Lateinamerikanistik, Soziologie und Ethnologie in Berlin, wo er mit seiner Familie als freier Lektor und Übersetzer spanischsprachiger Literatur lebt.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Carsten Regling besuchen

    Werke von Carsten Regling

    Cover
    »Schauplatz ist die allmächtige Natur, das Meer, das so unvorhersehbar ist wie seine Opfer. Ein ausgezeichneter Kriminalroman.« El Correo